Illustrations- Wettbewerb 2022 Zurück 2100000071777_cb4f64d357faca7aacc9b9b5f9b4b2160cec469e

Tschutti EM2021 - Die Sammelbilder (nach Künstler)

Das «tschutti heftli» 2021: Ein Blickfang wie immer – mit einer Neuerung Sortierung nach: Weiße Zahl auf Schwarz: nach Künstler
ab 0,25 €
Auf Lager
Nur %1 übrig
SKU
m2100000078424

Sortierung nach:

Weiße Zahl auf Schwarz: nach Künstler


Webshop-Hilfe zum Sticker auswählen:

Sie klicken auf das Dropdown-Feld mit den Sticker-Nummern und geben die 3-stellige Nr. - mit führenden Nullen (z.B. 009) - des gewünschten Stickers ein, zügig, ohne lange Pausen zwischen den 3 Zahlen. Sollten Sie dann nicht auf den gewünschten Sticker kommen, ist dieser zurzeit nicht verfügbar. Sehen Sie bitte in den folgenden Tagen wieder nach.

Sollten Sie nur den Namen des Stickers wissen, dann suchen Sie bitte in der Sticker-Nummern-Liste nach der entsprechenden Nummer. Sie ist hier als PDF-Download verfügbar und natürlich mittels der Tastenkombination 'Strg-F' nach Text durchsuchbar. Sollten Sie keinen PDF Reader installiert haben, können Sie diesen hier downloaden, oder Sie öffnen das File in Ihrem Browser. Achten Sie bitte darauf, ob Sie in der richtigen Spalte suchen (Nation od. Künstler)

Sie sind wieder da, die «tschutti heftli»-Sammelbilder, bereits zum siebten Mal. Ein Blickfang wie immer. Doch diesmal mit einer Neuerung: Die Künstlerinnen und Künstler haben keine gesamte Mannschaft zugeteilt bekommen, sondern Spieler aus verschiedenen Nationen. Zudem haben die Bilder zwei Nummern – und lassen sich damit auf zwei Arten einkleben. Eine Nummer erlaubt ganz klassisch das Einkleben nach Nation, wobei sich jede Doppelseite dann als bunte Mischung der Zeichnungsstile der verschiedenen Künstler präsentiert. Die andere Nummer ermöglicht das Einkleben nach Künstlerin oder Künstler – dies ergibt stilistisch geordnete Doppelseiten, bei denen die Nation der Spieler in den Hintergrund tritt.

 

Was das soll? Ganz einfach: Das «tschutti heftli» will ein Zeichen setzen. Wir sind alle verschieden, und doch geeint – auf der Doppelseite, im Team, im Stadion, in Europa, auf der Welt.



Wie klebe ich richtig?

Die Künstlerinnen und Künstler haben diesmal keine gesamte Mannschaft zugeteilt bekommen, sondern Spieler aus verschiedenen Nationen. Zudem haben die Bilder zwei Nummern – und lassen sich damit auf zwei Arten einkleben. Eine Nummer erlaubt ganz klassisch das Einkleben nach Nation, wobei sich jede Doppelseite dann als bunte Mischung der verschiedenen Zeichnungsstile präsentiert. Die andere Nummer ermöglicht das Einkleben nach Künstlerin oder Künstler – dies ergibt stilistisch geordnete Doppelseiten, bei denen die Nation der Spieler in den Hintergrund tritt.

Einklebearten_tschutti-heftli.png

«Zusammen ist man immer stärker als alleine», sagt Liverpool-Trainer Jürgen Klopp. Das gilt für das Zusammenspiel innerhalb einer Fussballmannschaft. Aber auch innerhalb einer Gemeinschaft – sei
das eine Familie, eine Region, eine Stadt, eine Nation oder ein ganzer Kontinent – geht es allen besser, wenn wir zusammenstehen und die Gemeinsamkeiten suchen, statt das Trennende zu betonen.


An einer Fussball-Europameisterschaft spielen Nationalmannschaften gegeneinander – sie tragen alle ihr eigenes Trikot und repräsentieren Staaten, die getrennt sind durch Landesgrenzen. Doch auch
hier gibt es mehr Verbindendes denn Trennendes. Die geteilte Freude in das Spiel einzutauchen zum Beispiel. Die Lust, sich innerhalb bestimmter Regeln miteinander zu messen. Die Leidenschaft, die
Emotionen. Der Frust, die Begeisterung. Bei einer EM finden Menschen zusammen, nicht nur aus Europa, sondern aus der ganzen Welt. Nur gemeinsam kann man Fussball spielen, nur gemeinsam kann so ein Turnier ausgetragen werden. Und das geht über den Sport hinaus: nur gemeinsam können wir die Probleme lösen, die uns alle angehen – in Europa und auf der ganzen Welt.


Um das Gemeinsame auch in unserem Album zu betonen, haben wir den Künstlerinnen und Künstlern dieses Mal keine Mannschaften zugeteilt. Stattdessen haben wir alle Spieler zufällig unter ihnen aufgeteilt. So hat jede Künstlerin und jeder Künstler Spieler aus verschiedenen Nationen gestaltet. Wenn du die Sticker also – wie gewöhnlich – nach der Nationen-Nummerierung* ins Album klebst, hast du jede Mannschaft schön beisammen. Jede Doppelseite präsentiert sich dann als Mix aus den Stilen der verschiedenen Künstlerinnen und Künstler. Wir bieten dir aber auch die Möglichkeit, das Album stilistisch geordnet zu gestalten. Dazu klebst du die Sticker einfach nach der Künstlerinnen-Nummerierung* ein. Auf jeder Doppelseite kleben dann sämtliche Bilder einer Künstlerin oder eines
Künstlers dafür sind die Nationalitäten bunt gemischt. Die Länder, für die die Fussballer spielen, treten in den Hintergrund. Für diese Idee steht unser Sammelalbum: Ganz verschieden, und doch geeint –
auf der Doppelseite, im Team, im Stadion, in Europa, auf der Welt.


*Achtung: Du musst dich vor dem ersten Sticker, den du einklebst, entscheiden, nach welchem System du dein Album vervollständigen willst. Dazu gibt es auf allen Stickern zwei verschiedene
Nummern.

 

Schwarze Zahl auf Weiss: nach Nationalmannschaft
Weisse Zahl auf Schwarz: nach Künstlerinnen
Kreuze im Heft an, ob du das Sammelheft nach «Nation» oder nach «Artist» einkleben willst, damit du kein Durcheinander bekommst. In der Heftmitte oder hier online findest du eine Liste mit allen Stickern zum Herausnehmen.


LINK FÜR FAQs: tschutti21.com


Mehr Informationen
Partner/innen tschuttiheftli
To Top