zehnzwanzig I Leopoldstadt – Mensch & Bezirk Zurück 2100000108336_3c4e40d9f6a85921c4aa3eb3407ee29b38969957

ÖSTERREICH EINZELSTICKER EM 2022 der Frauen von Tschuttiheftli

Nummer 44 bis 57 Tschutti Einzelsticker zur Frauenfußball EM 2022
ab 0,25 €
Auf Lager
Nur %1 übrig
SKU
m2100000104222

Fußball verbindet Völker und Generationen. Gerade in diesen Zeiten ein enorm wichtiger Aspekt. Der Sport, der uns wieder zu einem friedvollen Miteinander bringen soll, verbunden mit der künstlerischen Komponente, die die Tschutti Sammelalben so einzigartig machen.

Unsere Produkte werden in der weltweit ersten Druckerei produziert, die mit einem Cradle-to-Cradle-Gold Zertifikat ausgezeichnet wurde. Dabei werden für die Produktion ausschließlich Substanzen verwendet, die sicher in den biologischen Kreislauf zurückgeführt werden können.

Auch bei der Verpackung wird ein neuer Weg beschritten. Sammelalben, die während der Pandemie nicht verkauft werden konnten, werden in Upcycling Manier zu Tüten verarbeitet und von Hand neu befüllt. Genauso wie bei unserer ersten Ausgabe im Jahr 2008.

Und wie immer geht ein Teil des Erlöses an gemeinnützige Organisationen. In diesem Jahr sind es die Vereine „Florijana Ismaili“, der sich für Mädchen- und Frauenfußball einsetzt sowie „Kicken ohne Grenzen“, der bedürftigen Jugendlichen die Teilnahme an kostenlosen Fußballtrainings ermöglicht.

Sport und Kunst – vereint unter einem sozialen Aspekt.

Cradle2Cradle zertifizierter Druck bei Vögeli, Langenthal
Die Verpackung aus Restmaterial wurde in den Ateliers für Frauen des SAH Zentralschweiz produziert und befüllt. 

(Das Tschutti heftli hat keinen kommerziellen Hintergrund. In Österreich wird es von am Arbeitsmarkt benachteiligten Menschen FAIRtrieben, die vom gemeinnützigen Unternehmen Job-TransFair bei der Suche nach einem neuen Job unterstützt werden. In der Abteilung Die Kümmerei finden diese Menschen eine Beschäftigung auf Zeit, in der sie wertvolle Arbeitserfahrungen – wie zum Beispiel im Verkauf & Vertrieb - sammeln können. Job-TransFair wird vom Arbeitsmarktservice Wien gefördert.)

 

Mehr Informationen
Partner/innen tschuttiheftli
To Top